ISO-14001
Suchformular verbergen

Von MPC Schlauchschellen verwendete Materialien

W1

Alle Schellenteile aus hochwertigem Stahl werden vor dem Einbau gesondert verzinkt.

W2

Gehäuse und Band in Chromstahl AISI 430 (European DIN 1.4016) und Schrauben in bichromatischem verzinktem Stahl

W4

Schelle, vollständig aus Chrom-Nickel-Stahl AISI 304 (europäische DIN 1.4301)

W5

Schelle, vollständig aus Molybdän-Chrom-Nickel-Stahl AISI 316 (europäische DIN 1.4401)

edelstahl

Edelstahl

Die MPC Schlauchschellen enthalten Edelstahl in verschiedenen Mengen. Die W5 Schellen werden aus Chrom,…

Weiter lesen

Korrosion

Die Vorbeugung der Korrosion ist eine wichtige Frage für die MPC Industries bei Entwicklung der Schlauchschellen.

Weiter lesen

Korrosionsschutz

Durch angemessene Konstruktion kann Korrosion an den Schellen signifikant verringert oder sogar vermieden…

Weiter lesen