ISO-14001
Suchformular verbergen
Produktionshalle MPC Industries

Die MPC stellt seit 1981 Schlauchschellen her

Die Geschichte von MPC reicht bis 1981 zurück, als der schwedische Hjalmarson en Soner in den Niederlanden eine Betriebs-Zweigstelle für den westeuropäischen Markt unter dem Namen Jalmarson Continental BV eröffnet hat. 5 Jahre später, im Jahre 1986, ist diese Tochtersegellschaft unabhängig geworden.  Dann wurden einige Übernahmen durchgeführt, im Jahre 1992 durch die belgische V-Hold NV und im Jahre 1993 durch die Thurisaz Group. Die Aktivitäten im landwirtschaftlichen Sektor wurden beendet und das Kerngeschäft bestand ab diesem Zeitpunkt ausschließlich aus Schlauchschellen. 

Ein Jahr später, 1994, wurde in den Niederlanden die MP Clamp BV gegründet.  Hauptaktivitäten: Entwicklung (für die gesamte Gruppe) und Herstellung von Spezial-Produkten. Im Jahre 1995 erforderte die Expansion der Gesellschaft eine Standortverlegung von Grouw (NL) nach Gorredijk (NL) in ein größeres Betriebsgebäude. Hier wurde 1998 eine neue Produktionsabteilung gebaut.
Kurz danach wurden weitere ausländische Standorte gegründet. Im Jahre 2002 wurde in Ungarn die MP Bilincs Kft., 2005 die MPC France Schlauchschellen-Fabrik, 2006 die britische MPC Clamping Solutions LTD gegründet.  

Die Expansion des Unternehmens führte dazu, dass im Jahre 2008 eine neue Betriebsstätte (3500m2) gekauft wurde, um ein zentrales Vertriebslager zu errichten.  2009 wurden alle Unternehmen der MPC Gruppe unter MPC Industries integriert: Eine Identität für die Unternehmen und Produkte von MPC. 

MPC, die richtige Wahl!

  • konstante Qualität und Flexibilität
  • reichliche Erfahrung im Bereich Innovation
  • Mitarbeiter und Kunden europaweit
Kontaktieren Sie uns
Discover our vision