ISO-14001
Suchformular verbergen
Sanitärinstallationen

Schlauchschellen für Sanitärinstallationen

In der Sanitärtechnik werden neben Rohren auch eine Vielzahl von flexiblen Schlauchleitungen verwendet. Hier sind Schlauchschellen oftmals die geeignete Wahl. Sie gehören zur Standardaustattung jedes Klempners. Ob Toiletten-, Waschbecken- oder Spülkästenanschlüsse, die MPC Schneckengewinde-Schlauchschellen MPC D, DD und ST sichern die Dichtigkeit dieser Leitungen. MPC DWC (Doppelader-Schellen) werden auf Grund Ihrer Struktur vorwiegend für Spiralschlauchverbindungen in Abwasserentsorgungssystemen eingesetzt.