ISO-14001
Suchformular verbergen
Hochdruckreiniger

Schlauchschellen für Hochdruckreiniger

Ob Algen, Moos oder andere hartnäckige Oberflächenverunreinigungen wie verkrusteten Schmutz- oder Rußflecken, Insekten- oder Rückstände auf Windschutzscheiben, keine dieser Verunreinigungen halten auf Dauer dem harten Wasserstrahl eines Hochdruckreinigers stand. In Hochdruckreinigern werden vielfach MPC D, DD und ST Schneckengewinde-Schlauchschellen, OKD Ohrschellen und MPC M Minischlauschellen eingebaut, um sichere Verbindungen der Druckleitungen zu gewährleisten. Letztgenannte haben den Vorteil, dass sie wegen ihrer geringen Größe an schwer zugänglichen Stellen innerhalb von Reinigergehäusen eingebaut werden können.